);

Taiwan Acts!

Die Ausstellung „Taiwan Acts!“ im Architekturmuseum der TUM präsentiert Bauprojekte und Initiativen, die sich nach dem verheerenden Erdbeben am 21. September 1999 in Taiwan gebildet haben. Mit rund 30 zeitgenössischen Architekturprojekten aus Taiwan ist „Taiwan Acts!“ die bislang größte Ausstellung zu diesem Thema.

Das Architekturmuseum der TUM befindet sich in den Räumen der Pinakothek der Moderne in München.

„Taiwan Acts!“ in der Pinakothek der Moderne in München – Eintritt und Öffnungszeiten

Der Eintrittspreis für die Ausstellung „Taiwan Acts!“ in der Pinakothek der Moderne hängt vom Wochentag ab. An Sonntagen beträgt der Eintritt in alle Pinakotheken, sowie ins Museum Brandhorst und in die Sammlung Schack nur 1 Euro.

 Diese Museen in München kosten am Sonntag 1 Euro Eintritt

Eintrittspreise

Eintritt regulär: 10 Euro // ermäßigt: 7 Euro

Eintritt sonntags: 1 Euro

Das Ticket gilt nicht nur für die Ausstellung „Taiwan Acts!“ – sondern auch für alle anderen aktuellen Ausstellungen in der Pinakothek der Moderne in München.

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen keinen Eintritt in die Pinakothek der Moderne.

Aktuelle Ausstellungen in der Pinakothek der Moderne

Öffnungszeiten Pinakothek der Moderne

Dienstag – Sonntag
10:00 – 18:00 Uhr

Donnerstag
10:00 – 20:00 Uhr

Montags hat die Pinakothek der Moderne – so wie alle Pinakotheken und viele andere Museen in München geschlossen. 

Ausstellungen und Museen, die montags in München geöffnet haben


Corona-Update:
Bitte informieren Sie sich auf der → Website der Pinakotheken über die aktuellen Bedingungen für den Ausstellungsbesuch und den Ticketkauf.

Ausstellung „Taiwan Acts!“

8. Juli 2021 – 3. Oktober 2021

Pinakothek der Moderne
Architekturmuseum der TUM
Barer Straße 40
80333 München

Telefon: 089 – 289 22 493
E-Mail: am@architekturmuseum.de

Weitere Informationen zur Pinakothek der Moderne


Aktuelle Ausstellungen in München