);

Staatliche Antikensammlungen

Ausstellung in den Staatlichen Antikensammlungen München
Die Ausstellungen in den Staatlichen Antikensammlungen in München zeigen Kunstwerke aus der etruskischen, griechischen und römischen Antike.

Die Staatlichen Antikensammlungen in München liegen direkt am Königsplatz gegenüber der Glyptothek. Während in der Glyptothek antike Skulpturen zu sehen sind, zeigen die Antikensammlungen München Gebrauchsgegenstände und Objekte aus der etruskischen, griechischen und römischen Antike. 

Staatliche Antikensammlungen München – Ausstellungen

Neben der Dauerausstellung etruskischer, griechischer und römischer Kunst finden in den Antikensammlungen München immer wieder wechselnde Sonderausstellungen statt, zuletzt zum Beispiel die Ausstellung „Hund, Katze, Maus – Tiere in Alltag und Mythos“. Aktuell zeigen die Antikensammlungen die Sonderausstellung „Salamis 480“.

Staatliche Antikensammlungen München – Öffnungszeiten und Eintritt

Tickets für die Staatlichen Antikensammlungen gelten auch für die Glyptothek in München (Sonntage ausgenommen).

Öffnungszeiten:
Dienstag – Sonntag
10:00 – 17:00 Uhr

Am Mittwoch schließt die Antikensammlung erst um 20:00 Uhr.

Eintrittspreise:
regulär 6 € // ermäßigt 4 € (Tickets gelten für beide Häuser)
Eintritt sonntags: 1 €

Diese Museen in München kosten am Sonntag 1 € Eintritt


Corona-Update:
Bitte informieren Sie sich auf der → Website der Antikensammlungen über die aktuellen Bedingungen für den Ausstellungsbesuch und den Ticketkauf.

Ausstellung in der Antikensammlung München
Rekonstruierter Wagen aus der Antike, in dem hochrangige Frauen fuhren.

Staatliche Antikensammlungen
Katharina-von-Bora-Straße 10
80333 München

Telefon: 089 – 28 92 75 02
E-Mail: info@antike-am-koenigsplatz.mwn.de


Aktuelle Ausstellungen in den Staatlichen Antikensammlungen München

Weitere aktuelle Ausstellungen in München