);

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Ägyptisches Museum München
Das Ägyptische Museum in München macht 5000 Jahre Kulturgeschichte Ägyptens erlebbar.

Das Ägyptische Museum in München liefert einen Überblick über 5000 Jahre Kunst und Kultur des Alten Ägypten. Gelegen im Kunstareal München befindet sich das Ägyptische Museum in der Gabelsbergerstraße gegenüber der Alten Pinakothek. Zum Neubau des Museums gehören ein Shop und ein Cafe sowie eigene Räume, die für Veranstaltungen und Vorträge im Ägyptischen Museum genutzt werden.

Veranstaltungen im Ägyptischen Museum in München

Im Ägyptischen Museum finden normalerweise zahlreiche Veranstaltungen statt: Führungen, Vorträge, Workshops. Zum aktuellen Veranstaltungskalender des Ägyptischen Museums geht es → hier.

Neben der Dauerausstellung zeigt das Ägyptische Museum wechselnde Sonderausstellungen, zuletzt die Ausstellung „Menschen, Bilder, Orte. 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“.

Öffnungszeiten des Ägyptischen Museums in München

Das Ägyptische Museum hat täglich außer montags geöffnet:
10:00 – 18:00 Uhr

Öffnungszeiten dienstags:
10:00 – 20:00 Uhr

Wenn der Montag auf einen Feiertag fällt, hat das Ägyptische Museum geöffnet.

Eintrittspreise ins Ägyptische Museum in München

Eintritt regulär: 7 Euro // ermäßigt: 5 Euro
Eintritt sonntags: 1 Euro

Im Eintrittspreis enthalten ist ein sehr ausführlicher Audioguide. An Sonntagen kostet der Audioguide 1 Euro Leihgebühr.

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen keinen Eintritt ins Ägyptische Museum in München.


Corona-Update:
Bitte informieren Sie sich auf der → Website des Ägyptischen Museums über die aktuellen Bedingungen für den Ausstellungsbesuch und den Ticketkauf.


Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Kunstareal München
Gabelsbergerstraße 35
80333 München

Telefon: 089 – 289 276 30
E-Mail: info@smaek.de


 Weitere aktuelle Ausstellungen in München