Foucault`sches Pendel

Das Foucault`sche Pendel im Deutschen Museum München macht die Drehung der Erde erlebbar. Besucher:innen können die Erdrotation hier sehen, hören und ertasten.

Eine 30 kg schwere Bleikugel schwingt an einem 60 m langen Drahtseil und beweist durch seine Bewegungen, dass sich die Erde dreht. Unter dem Pendel befindet sich eine kreisrunde Scheibe, auf der bewegliche Kegel platziert sind. Aufgrund der Erdrotation stößt das Pendel nach einer Weile einen Kegel nach dem anderen um.

Das Foucault`sches Pendel befindet sich im Erdgeschoss des Turmes im Deutschen Museum München.

Deutsches Museum – Foucault`sches Pendel

Die Ausstellung des Foucault`schen Pendels ist im Rahmen des Umbaus und der Wiedereröffnung des Museums als eine von 19 neuen Ausstellungen zu sehen. Das Ticket gilt für alle aktuellen Ausstellungen im Deutschen Museum München.

Aktuelle Ausstellungen im Deutschen Museum München

Deutsches Museum München: Öffnungszeiten

täglich
9:00 – 17:00 Uhr

Ausstellung Foucault`sches Pendel: Eintritt

regulär 15 Euro // ermäßigt 8 Euro

Familienkarte (2 Erwachsene mit Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahre): 31 Euro

Jahreskarte: regulär 38€ // ermäßigt 20 Euro
Die Jahreskarte gilt nicht nur für das Deutsche Museum München sondern auch für das Verkehrszentrum des Deutschen Museums und die Flugwerft Schleißheim.

Für Kinder unter 6 Jahren ist der Eintritt ins Deutsche Museum frei.

Ausstellung Foucault`sches Pendel

Seit der Generalsanierung des Deutschen Museum Münchens ist die Ausstellung des Foucault`sches Pendels der öffentlich zugänglichen Dauerausstellungen auf der Museumsinsel.


Weitere Austellungen mit Exponaten aus den Bereichen Naturwissenschaften und Technik im Deutschen Museum München:

Deutsches Museum
Museumsinsel 1
80538 München

Telefon: 089 – 2179 333
E-Mail: besucherservice@deutsches-museum.de

Deutsches Museum – weitere Informationen


Ausstellungen in München