);

Deutsches Museum Kinder

Deutsches Museum Kinderreich mit Feuerwehrauto
Im Kinderreich des Deutschen Museums kommen Kinder zwischen 3 und 8 Jahren voll auf ihre Kosten.

Für Kinder ist im Deutschen Museum München einiges geboten: Vom echten Feuerwehrauto und der selbst gebauten Kugelbahn im Kinderreich über die Modelleisenbahn, die täglich ihre Runden dreht. Unter 6 Jahren ist der Eintritt ins Deutsche Museum sogar frei. Und mit der Jahreskarte für Erwachsene ab dem vierten Besuch ebenfalls. Gründe genug, um sich das Angebot für Kinder im Deutschen Museum genauer anzusehen.

Deutsches Museum Kinderreich

Das neue Kinderreich im Deutschen Museum bietet reichlich Platz zum Spielen und Entdecken für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren. In Begleitung eines Erwachsenen können hier nicht nur technische Themen auskundschaftet werden. Eine überdiemensional große Gitarre lädt zum Klettern und Klimpern ein. Ein Feuerwehrauto darf ebenfalls beklettert und bespielt werden. Das absolute Highlight der Ausstellung für Kinder im Deutschen Museum ist jedoch die Kugelbahn, mit der Kinder die Gesetze der Schwerkraft erkunden können. Neben der von Modellbauern entworfenen Kugelbahn können Kinder im Deutschen Museum auch ihre eigene Kugelbahn bauen.

Deutsches Museum Kinder Kugelbahn
Die Kugelbahn im Deutschen Museum ist für Kinder genauso faszinierend wie für Erwachsene.

Deutsches Museum Modelleisenbahn für Kinder

Nicht nur für Kinder dreht im Deutschen Museum die Modelleisenbahn ihre Runden. Mehrmals täglich wird es still und dunkel rund um den fiktiven Bahnhof in Unterfranken. Dann konzentriert sich alles auf die Regionalbahnen, ICEs, Busse, Autos und Kehrmaschinen, die das Verkehrsgeschehen des Bahnhofs im Maßstab 1:87 abbilden.

Die aktuellen Termine werden jeden Tag um 9:20 Uhr veröffentlicht.

Hier geht es zum aktuellen Programm des Deutschen Museums


Weitere Informationen zum Deutschen Museum
Weitere Ausstellungen im Deutschen Museum