);

Die neue Kraft der Farben – Raffaellino del Garbos „Beweinung Christi“ aus S. Spirito in Florenz

Die Alte Pinakothek in München zeigt nach einer umfassenden Restaurierung das Gemälde „Beweinung Christi“ von Raffaellino del Garbo in neuem Licht. Unter dem Titel „Die neue Kraft der Farben – Raffaellino del Garbos ‚Beweinung Christi‘ aus S. Spirito in Florenz“ ist das zuletzt nur selten gezeigte Kunstwerk wieder der Öffentlichkeit zugänglich und tritt in der Alten Pinakothek in Dialog mit Altarbildern von Pietro Perugino und Filippino Lippi.

Öffnungszeiten Alte Pinakothek

Öffnungszeiten der Ausstellung „Die neue Kraft der Farben – Raffaellino del Garbos ‚Beweinung Christi‘ aus S. Spirito in Florenz“:

Täglich außer montags:
10:00 – 18:00 Uhr

Am Dienstag und Mittwoch ist die Ausstellung bis 20:30 Uhr geöffnet.

Montags hat die Alte Pinakothek – so wie die Pinakothek der Moderne und viele andere Museen in München geschlossen. 

 Ausstellungen und Museen, die montags in München geöffnet haben

Eintritt in die Ausstellung

Eintrittspreis regulär 7 Euro // ermäßigt 5 Euro
Eintritt am Sonntag: 1 Euro

Diese Museen in München kosten am Sonntag 1 Euro Eintritt


Corona-Update:
Bitte informieren Sie sich auf der → Website der Pinakotheken über die aktuellen Bedingungen für den Ausstellungsbesuch und den Ticketkauf.

Ausstellung „Die neue Kraft der Farben – Raffaellino del Garbos ‚Beweinung Christi‘ aus S. Spirito in Florenz“

  ‐  24. Juli

Alte Pinakothek
Barer Straße 27
80333 München

Telefon: 089 – 238 05 216
E-Mail: info@pinakothek.de

 Weitere Informationen zur Alten Pinakothek in München

Aktuelle Ausstellungen in der Alten Pinakothek in München


Weitere aktuelle Ausstellungen in München