);

Atomphysik

Das Deutsche Museum beleuchtet in der neuen Ausstellung „Atomphysik“ den Aufbau, das Ausstehen und die Eigenschaften von Atomen. Anhand zahlreicher Originale und Experimente lädt die Ausstellung ihre Besucher:innen ein, zentralen Fragen der Atomphysik nachzugehen: Was ist Strahlung? Gibt es Atome wirklich? Wie ist ein Atom aufgebaut? Was ist Quantenphysik? Interessierte finden Antworten auf diese und noch viel mehr Fragen an Experimentier- und Mitmachtischen.

Die Ausstellung „Atomphysik“ ist seit 8. Juli 2022 im Deutschen Museum in München zu sehen.

Deutsches Museum – Ausstellung „Atomphysik“

Öffnungszeiten der Ausstellung „Atomphysik“ im Deutschen Museum:
täglich
9:00 – 17:00 Uhr

Eintrittspreise in die Ausstellung „Atomphysik“ im Deutschen Museum:
regulär 15 Euro // ermäßigt 8 Euro
Familienkarte (2 Erwachsene mit Kindern bis 17 Jahre): 31 Euro
Jahreskarte: regulär 38€ // ermäßigt 20 Euro
Die Jahreskarte gilt nicht nur für das Deutsche Museum München sondern auch für das Verkehrszentrum des Deutschen Museums und die Flugwerft Schleißheim.
Für Kinder unter 6 Jahren ist der Eintritt ins Deutsche Museum frei.

Das Ticket gilt für alle aktuellen Ausstellungen im Deutschen Museum.

Corona-Update:
Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen für den Ausstellungsbesuch.

Ausstellungsbeginn
8. Juli 2022

Deutsches Museum
Museumsinsel 1
80538 München

Telefon: 089 – 2179 333
E-Mail: besucherservice@deutsches-museum.de

Deutsches Museum – weitere Informationen

Aktuelle Ausstellungen im Deutschen Museum


Weitere aktuelle Ausstellungen in München