);

Beate Passow. Monkey Business

„Beate Passow. Monkey Business“ ist der Titel der Ausstellung, die ab 19. Mai 2020 Arbeiten von Beate Passow in der Villa Stuck präsentiert. Die Künstlerin Beate Passow erzählt mit ihren Tapisserien Geschichten aus Europa und knüpft dabei nicht an die lange Tradition der Tapisserien an Helden und Herrscher zu loben, sondern zeichnet ein kritisches Bild der bestehenden politischen Verhältnisse und des Kapitalismus. „Monkey Business“ ist auch der Titel des im Hirmer Verlag erschienenen Kataloges zur Ausstellung von Beate Passow.

„Beate Passow. Monkey Business“ im Museum Villa Stuck in München – Eintritt und Öffnungszeiten

Eintrittspreis und Öffnungszeiten für die Ausstellung „Beate Passow. Monkey Business“ gelten für alle aktuellen Ausstellungen in der Villa Stuck.

 Alle aktuellen Ausstellungen im Museum Villa Stuck in München

Eintrittspreise

regulär 9 Euro // ermäßigt 4,50 Euro

Öffnungszeiten Museum Villa Stuck

Dienstag – Sonntag & Feiertage
11:00 – 18:00 Uhr

Montags hat das Museum Villa Stuck – so wie viele andere Museen in München geschlossen.

 Ausstellungen und Museen in München, die montags geöffnet haben

Ausstellung „Beate Passow. Monkey Business“

19. Mai 2020 – 13. September 2020

Museum Villa Stuck
Prinzregentenstraße 60
81675 München

Weitere Informationen zum Museum Villa Stuck in München


 Weitere aktuelle Ausstellungen in München