);

Wind. Jahresausstellung der GEDOK

Wind – von diesem Thema handelt die Jahresausstellung der GEDOK München, die seit 24. Oktober 2020 im Buchheim Museum der Phantasie in Bernried bei München zu sehen ist. Die teilnehmenden Künstlerinnen wurden durch einen Wettbewerb ausgewählt und stellen ihre Werke nun auf der Jahresausstellung der GEDOK im Buchheim Museum und im Park rund um das Museum aus. Die „Gemeinschaft Deutscher und Oesterreichischer Künstlerinnenvereine aller Kunstgattungen“ (kurz: „GEDOK“) ist als Verband der Gemeinschaften der Künstlerinnen und Kunstförderer e.V. bis heute das älteste und europaweit größte Netzwerk für Künstlerinnen aller Kunstgattungen.

Ausstellung „Wind. Jahresausstellung der GEDOK“ im Buchheim Museum der Phantasie in Bernried bei München

Öffnungszeiten
Dienstag – Sonntag & Feiertage:
10:00 – 18:00 Uhr (April – Oktober)
10:00 – 17:00 Uhr (November – März)

Am Montag hat das Buchheim Museum der Phantasie geschlossen.

Eintrittspreis
regulär 10 Euro // ermäßigt 5 Euro
Online-Tickets für das Buchheim Museum der Phantasie 

Ausstellungszeitraum
24. Oktober 2020 – 21. Februar 2021

Sieglinde Bottesch und Renate Gehrcke in der in der Jahresausstellung der GEDOK im Buchheim Museum der Phantasie  in Bernried
Arbeiten von Sieglinde Bottesch und Renate Gehrcke in der Jahresausstellung der GEDOK im Buchheim Museum der Phantasie in Bernried am Starnberger See.

Buchheim Museum der Phantasie
Am Hirschgarten 1
82347 Bernried

Tel: 08158 / 99 70 43
E-Mail: info@buchheimmuseum.de

Weitere Informationen zum Buchheim Museum der Phantasie

Weitere aktuelle Ausstellungen im Buchheim Museum der Phantasie