);

Facing the Balkans

Unter dem Titel „Facing the Balkans“ zeigt die Bayerische Staatsbibliothek in München Fotografien des Journalisten Harald Schmitt. Er bereiste in den Jahren 2015 – 2021 Südosteuropa von Slowenien im Norden bis Albanien im Süden, von Kroatien im Westen bis Moldau im Osten. Die dort entstandenen Fotografien öffnen den Blick für die Region und ihre Menschen und weiten das oftmals stereotype Bild des Balkans hierzulande.

Die Ausstellung „Facing the Balkans“ führt ihre Besucher:innen durch sieben Themenbereiche: Reise, Flucht, Glaube, Erinnern, Wandel, Landleben und Verbundenheit. Harald Schmitt, der für seine Fotografien mehrfach mit dem World Press Photo Award ausgezeichnet wurde, lädt dazu sein, sich den einzelnen Themen zu öffnen und das eigene Balkan-Bild zu hinterfragen.

Fotoausstellung „Facing the Balkans“ in der Bayerischen Staatsbibliothek in München

Öffnungszeiten
Montag – Freitag
11:00 – 19:00 Uhr

Ausstellungszeitraum
11. November 2021 – 4. März 2022

Eintritt frei

Bayerische Staatsbibliothek
Ludwigstraße 16
80539 München

Telefon: 089 / 28 638 29 92
E-Mail: gudrun.wirtz@bsb-muenchen.de


Weitere Fotoausstellungen in München

Weitere aktuelle Ausstellungen in München