);

Magnum Manifesto

In München ist eine neue Magnum-Ausstellung zu sehen: Unter dem Titel „Magnum Manifesto“ zeigt das Kunstfoyer der Versicherungskammer Kulturstiftung anlässlich des 70. Geburtstag der Fotoagentur Magnum eine Retrospektive der legendären Fotographenkooperative. Die Fotoausstellung war erstmals zu sehen im ICP in New York im Sommer 2017 und ist in Deutschland exklusiv nur in der Bayerischen Versicherungskammer in München zu sehen. Es ist bereits die dritte Magnum-Ausstellung im Kunstfoyer. Dazu gibt es einen begleitenden Katalog in deutscher Sprache, der bei Schirmer/Mosel erschienen ist.

Öffnungszeiten & Anfahrt

täglich 09:00 – 19:00 Uhr

Kunstfoyer in der Versicherungskammer Kulturstiftung
Maximilianstraße 53
80530 München

Der Eintritt für die Ausstellung Magnum Manifesto ist frei.

Magnum-Ausstellung im Kunstfoyer in der Maximlianstraße 53 in München

Öffentliche Führungen „Magnum Manifesto“

Es finden regelmäßig öffentliche Führungen im Kunstfoyer statt, die kostenfrei und ohne Anmeldung besucht werden können.

Termine zur Magnum-Ausstellung:

11. November 2018 // 12:00 und 18:00 Uhr
27. November 2018 // 12:00 und 18:00 Uhr
29. November 2018 // 12:00 und 18:00 Uhr
08. Dezember 2018 // 12:00 und 18:00 Uhr
20. Dezember 2018 // 12:00 und 18:00 Uhr
12. Januar 2019 // 12:00 und 18:00 Uhr
16. Januar 2019 // 12:00 und 18:00 Uhr
18. Januar 2019 // 12:00 und 18:00 Uhr
22. Januar 2019 // 12:00 und 18:00 Uhr
24. Januar 2019 // 12:00 und 18:00 Uhr

Ausstellungsräume im Kunstfoyer der Versicherungskammer Kulturstiftung

Ausstellung Magnum Manifesto

17. Oktober 2018 – 27. Januar 2019

Weitere Ausstellungen in München: