);

Bayerisches Nationalmuseum. Europäische Kunst und Kultur aus zwei Jahrtausenden

Die Sammlung des Bayerischen Nationalmuseum in München eröffnet einen tiefen Einblick in Kulturgeschichte und Bildende Kunst Europas von der Antike bis zum Jugendstil. Das Bayerische Nationalmuseum beherbergt den königlichen Kunstbesitz der Wittelsbacher, wobei die Sammlung Porzellane, Musikinstrumente, Möbel, Texilien und Goldschmiedekunst zeigt.

Bayerisches Nationalmuseum in München – Ständige Sammlung

Die Sammlung des Bayerischen Nationalmuseum in München kann im Rahmen der regulären Öffnungszeiten des Bayerischen Nationalmuseums besucht werden.

Eintrittspreis in die Sammlung des Bayerischen Nationalmuseums

Eintritt regulär: 12 Euro // ermäßigt: 8 Euro

Das Ticket gilt nicht nur für die ständige Sammlung des Bayerischen Nationalmuseums – sondern auch für alle anderen aktuellen Ausstellungen im Bayerischen Nationalmuseum in München.

Aktuelle Ausstellungen im Bayerischen Nationalmuseum in München

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen keinen Eintritt ins Bayerische Nationalmuseum.

Öffnungszeiten Bayerisches Nationalmuseum

Dienstag – Sonntag
10:00 – 17:00 Uhr

Donnerstag
10:00 – 20:00 Uhr

Montags hat das Bayerische Nationalmuseum – so wie alle Pinakotheken und viele andere Museen in München geschlossen.

 Ausstellungen und Museen, die montags in München geöffnet haben

Bayerisches Nationalmuseum – Europäische Kunst und Kultur aus zwei Jahrtausenden

Bayerisches Nationalmuseum
Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel.: 089 / 21 12 40 1
Email: bay.nationalmuseum@bnm.mwn.de


 Weitere aktuelle Ausstellungen in München