);

Am verkleinerten Horizont der Schönheit sehe ich unzählige ihrer Wracks

Das Tschechische Zentrum München zeigt ab 25. Juni 2021 Arbeiten von Jiří David in der Ausstellung „Am verkleinerten Horizont der Schönheit sehe ich unzählige ihrer Wracks“. Der tschechische Künstler bezeichnet sich selbst als visuellen Künstler – er schreibt jedoch auch Texte oder kreiert poetische Titel für seine Arbeiten.

Die Werkschau im Tschechischen Zentrum zeigt unter anderem Gemälde, Zeichnungen, Fotos und Videos des Künstlers und präsentiert damit einen umfassenden Einblick in das heterogene Werk von Jiří David.

„Am verkleinerten Horizont der Schönheit sehe ich unzählige ihrer Wracks“ im Tschechischen Zentrum München – Öffnungszeiten und Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Mittwoch
13:00 – 17:00 Uhr

Donnerstag
13:00 – 19:00 Uhr

Freitag
12:00 – 15:00 Uhr

Der Eintritt in die Ausstellung ist frei.

Bei einem Indizwert von über 50:
Bitte um Anmeldung per E-Mail an: ccmunich@czech.cz

Ausstellungseröffnung

Die Ausstellung „Am verkleinerten Horizont der Schönheit sehe ich unzählige ihrer Wracks“ wird eröffnet am Donnerstag, 24. Juni 2021 von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Tschechischen Zentrum München.

Jiří David und der Kurator Pavel Zelechovsky werden bei der Eröffnung anwesend sein.

Um Anmeldung zur Ausstellungseröffnung wird gebeten per E-Mail an: ccmunich@czech.cz

Adresse

Tschechisches Zentrum München
Prinzregentenstraße 7
80538 München

Telefon: 089 – 2102-4932
E-Mail: ccmunich@czech.cz

Ausstellung „Am verkleinerten Horizont der Schönheit sehe ich unzählige ihrer Wracks“

25. Juni 2021 – 23. Juli 2021


Neben der Ausstellung im Tschechischen Zentrum ist noch bis 1. August 2021 eine Installation von Jiří David am Dach des Pasinger Bürgerzentrums befestigt. Die Engel-Statue mit dem Titel „Es kommen Tage, an denen Schatten schwerer wiegen als Körper“ ist Teil eines Kunstprojektes im öffentlichen Raum der INITIATIVE KUNST MÜNCHEN “Impulse 2021”.

Weitere Informationen zum Kunstprojekt im öffentlichen Raum

 Weitere Informationen zur Ausstellung von Jiří David im Tschechischen Zentrum


Aktuelle Ausstellungen in München