);

The One Woman Group Exhibition. Karen Pontoppidan

Die Villa Stuck in München zeigt derzeit das Werk der Schmuckkünstlerin Karen Pontoppidan in der Ausstellung The One Woman Group Exhibition. Die Ausstellung präsentiert über 100 Arbeiten von Karen Pontoppidan aus den vergangenen 20 Jahren. Die dänische Künstlerin arbeitet seit 2015 als Professorin an der Akademie der Bildenden Künste in München.

Pontoppidan hat sich mit ihrer Kunst vom klassischen Schmuck-Dogma befreit und fordert die Erneuerung und Bewusstseinserweiterung ihrer Disziplin. So gehen ihre Arbeiten auch gesellschaftskritischen Fragen nach oder thematisieren abweisende Empfindungen.

Die Ausstellung The One Woman Group Exhibition. Karen Pontoppidan ist zu sehen vom 14. Februar 2019 bis zum 05. Mai 2019 im Museum Villa Stuck in München.

Ausstellung The One Woman Group Exhibition. Karen Pontoppidan

Öffnungszeiten des Museums

Dienstag – Sonntag
11:00 – 18:00 Uhr

Der Montag ist der „Ruhetag“ vieler Museen. Es gibt jedoch trotzdem einige Museen, die montags in München geöffnet haben.

Jeden ersten Freitag im Monat hat die Villa Stuck bis 22:00 Uhr geöffnet.

Museum Villa Stuck
Prinzregentenstr. 60
81675 München