);

Jörg Immendorff: Für alle Lieben in der Welt

Unter dem Titel „Für alle Lieben in der Welt“ ist im Haus der Kunst eine Retrospektive des Künstlers Jörg Immendorff  zu sehen. Mit etwa 200 Werken aus allen Schaffensphasen von Jörg Immendorff zeichnet die Ausstellung ein umfassendes Bild der Werkentwicklung des Künstlers nach.

„Für alle Lieben in der Welt“ Führungen

Neben der Möglichkeit eine private Führung für die Ausstellung zu buchen, gibt es öffentliche Führungen in deutscher und englischer Sprache. Die Führungen können ohne Anmeldung besucht werden und kosten 3 Euro pro Person zzgl. Museumseintritt.

Termine Führungen in deutscher Sprache:

29. Dezember 2018 // 16:30 Uhr
30. Januar 2019 // 16:30 Uhr
01. Januar 2019 // 16:30 Uhr

Termin Führung in englischer Sprache:

03. Januar 2019 // 16:30 Uhr

Weitere Infos zu den Führungen im Haus der Kunst

Audioguide

Im Eintrittspreis inbegriffen ist ein Audioguide, der an der Museumskasse erhältlich ist. Neben Erklärungen zur Ausstellung auf deutsch und englisch für Erwachsene kann der Audioguide auch von Kindern genutzt werden, für die eigene Texte abrufbar sind.

Skulptur in der Ausstellung Für alle Lieben in der Welt im Haus der Kunst

⇒ Hier geht es zu den aktuellen Ausstellungen im Haus der Kunst

Weitere Infos zum Haus der Kunst in München

Weitere Ausstellungen in München: